• Red

Behave – anything but straight


Die Gay Party im Club beim Albisriederplatz hat Tradition und erfreut sich grosser Beliebtheit. Dies dürfte zu einem grossen Teil auf die warme Atmosphäre im Club und die verspielte Dekoration zurückzuführen sein. So können im Club, im Ruheraum oder im Fumoir immer wieder neue Sachen entdeckt werden. Aber auch musikalisch hebt sich die Party von den meisten anderen Gay Partys ab. Mit ansprechendem Deep House von lokalen DJ-Grössen und internationalen Gästen beweist Behave, dass die Gay Community auch heute noch am Puls der Zeit ist. Tante Frieda freut sich auf jeden Fall jetzt schon auf eine bunte Party!

Behave – Anything but straight

15. Januar 2016, ab 23.00 Uhr Frieda’s Büxe, Friedaustr. 23, 8003 Zürich