• Red

Kultur: Michi Rüegg und die Tunten am "Pink Apple"


Über gewisse Tunten kann man herzhaft ablästern. Über «die Tunte» als solche lässt sich aber auch ein vernünftiges Gespräch führen. Und wo ginge das besser als bei einem Cüpli an der Bar? Ist «Tunte» eine Schublade, ein Aggregatzustand oder gar eine Lebenseinstellung?

Im Pink Talk im Rahmen des Pink-Apple-Festivals diskutiert (man) über die gesellschaftliche Rolle der Tunte, ihre Vergangenheit und ihre ungewisse Zukunft.

Cruiser-Kolumnist Michi Rüegg begrüsst im Talk unter anderem Frank Houtappels, Drehbuchautor von «Chez nous», André Schäfer, Regisseur von «Herr von Bohlen», und Samuel C. Zinsli, klassischer Philologe und Sachverständiger für Tunten im Altertum.

PINK TALK TUNTEN-BAR-TALK ZÜRICH, KULTURHAUS HELFEREI Mi, 4. Mai, 19.00 Uhr 17–22 Uhr Barbetrieb in der Helferei-Kapelle. Mehr im Programmheft (Seite 25)

Das Bild zeigt nicht die Tunte an sich, sondern Talkmaster Michi Rüegg