• Red

20 Jahre Queeramnesty: das grosse Jubiläumsfest:


Queeramnesty Schweiz ist eine der weltweit rund 40 Themengruppen, die sich innerhalb von Amnesty International speziell mit Fragen im Bereich Menschenrechte, sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität beschäftigt.

Amnesty International ist eine weltweite Bewegung von Menschen, die sich für die Menschenrechte einsetzen. Ihre Vision ist eine Welt, in der die Menschenrechte gleichermassen für alle gelten.

Zur Gruppe Queeramnesty gehören rund 500 Mitglieder in der Deutschschweiz, die Gruppe existiert bereits seit 1997 – damals noch unter dem Namen «AI for gays & lebians». Das grosse Fest findet am 18. und 19. November im Profitreff am Sihlquai 240 in Zürich statt, die Details gibt es unter queeramnesty.ch