Cruiser März ist da!

Am Abend des 9. Februar schwankte die Stimmung zwischen Freude und

Ernüchterung: Das Stimmvolk hat sich zwar mehrheitlich pro Diskriminierungsverbot

ausgesprochen, aber eben fast 40 % taten dies nicht. So kann

man sagen, das Minimalziel wurde erreicht, der Kampf pro Gleichberechtigung

in diversen Lebensbereichen muss jedoch mit allen Möglichkeiten

weitergeführt werden, schon bald stehen die nächsten relevanten Abstimmungen

an. Deswegen haben wir uns beim Cruiser dafür entschieden, ab

dieser Ausgabe interessante politische Diskussionen anzuregen.


Dass diese

nicht immer ganz einfach und vor allem nicht wertfrei zu führen sein werden,

sieht man schon im ersten «Politik im Café»-Gespräch, das Christian Felix

mit zwei schwulen SVP-Politikern geführt hat. Hier geht es zum aktuellen Cruiser.