• red

Rufus Wainwright ist mit einem grossartigen Album zurück

Es ist doch immer wieder eine schöne Sache, Rufus Wainwright zurück auf der Bildfläche begrüssen zu dürfen. Mit seinem neuen Album «Unfollow The Rules» präsentiert er sich auf einem absoluten Höhepunkt seiner Schaffenskraft.

Inspiriert vom Lebensgefühl in der Mitte seines Lebens und seinem Dasein als schwuler, verheirateter Mann und Familienvater reflektiert «Unfollow The Rules» Sänger und Musiker Rufus Wainwright seinen Lebens- und Schaffensweg.

Mit «Unfollow The Rules» mag Rufus Wainwright nun die künstlerische Phase abschliessen, die er mit seinem selbstbetitelten Albumdebüt im Jahr 1998 begonnen hat, für das er vom Rolling Stone zum «Best New Artist» gevotet wurde.

Er präsentiert sich als Musiker, der durch seine brennende Leidenschaft, seine schonungslose Offenheit und seine neu definierte kreative Unerschrockenheit zu künstlerischer Reife gefunden hat. Und das, ohne auch nur ein klitzekleines Quäntchen seines berüchtigten Spitzbuben-Humors eingebüsst zu haben. «Unfollow The Rules» von Rufus Wainwright erscheint wegen COVID-19 etwas später als geplant am 10. Juli auf allen Streaming Kanälen und als physisches Album. (he)