«Der Kreis» auf Netflix

25 Feb 2015

Film Stefan Haupts Kinofilm wird im Frühling in den USA und Kanada beim Online-Videodienst zu sehen sein. 

 

Contrast Film Zürich, der Produktionsfirma von «Der Kreis», gelang ein weiterer Erfolg: Der Schweizer Film wurde für eine angeblich sechsstellige Summe an Netflix Nordamerika verkauft. Nun wird der vielfach ausgezeichnete Film von Stefan Haupt ab Frühling in den USA und in Kanada zu sehen sein. 

 

Bei der Summe handelt es sich um die höchste, die Netflix je für einen Schweizer Film bezahlt hat. Die genaue Summe ist nicht bekannt. Dies ist ein weiterer Meilenstein für «Der Kreis», der bei seiner Premiere an der Berlinale 2014 als erster Film zugleich mit dem Publikumspreis als auch mit dem Teddy Award ausgezeichnet wurde. 13 internationale Auszeichnungen folgten. 

 

Hierzulande wird der Film über die Lebensgeschichte von Röbi Rapp und Ernst Ostertag ab dem 12. März als DVD und Blu-ray erhältlich sein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload