Keine Angst in Andersrum

5 Mar 2015

Buch Olivia Jones, Deutschlands vielleicht wichtigste Drag-Queen, veröffentlichte ein Kinderbuch. Absurd oder einfach genial?

 

In ihrem ersten Kinderbuch stellt Olivia Jones anschaulich dar, dass es noch andere Beziehungsmodelle als Mann und Frau gibt – und dass Vielfalt etwas Wunderbares ist!

Bei einer Titelrecherche im Internet findet man unter dem Suchbegriff "schwul" zwar unzählige Jugendbücher, aber so gut wie keine Kinderbücher, die sich explizit mit dem Thema auseinandersetzen. Dabei werden Vorurteile über Geschlechterrollen schon beim Mutter-Vater-Kind-Spielen im Kita-Alter anerzogen. 

Olivia Jones hat sich der Sache mal angenommen. Mit ihrem ersten Kinderbuch "Keine ANgst in Andersum" möchte sie auch die Kleinen schon dafür sensibilisieren, dass es noch andere Beziehungsweisen als Mann und Frau gibt.

 

Die witzige und fantasievolle Geschichte schafft zahlreiche Anlässe für Dialoge zwischen Eltern und Kindern. Begleitet wird der Text von den liebevollen und detailreichen Illustrationen von Jana Moskito. 
 

Olivia Jones
KEINE ANGST IN ANDERSRUM 
Eine Geschichte vom anderen Ufer
Illustrationen von Jana Moskito

Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag (Quelle)
Im Handel

 

 

Please reload