SRG-Geldsegen für «Der Kreis»

31 Mar 2015

Kino Die SRG SSR unterstützt erfolgreiche Schweizer Filme

 

Die SRG veröffentlicht heute die Liste der Filme, die im Jahr 2015 Prämien «Succès artistique» erhalten. 

 

Dieses Förderinstrument im Rahmen des Pacte de l’audiovisuel wurde 2013 eingeführt und ist mit jährlich 500'000 Franken dotiert. Damit honoriert die SRG den künstlerischen Erfolg von Schweizer Filmen an bedeutenden nationalen und internationalen Festivals. Die Prämiengelder werden in neue Filmprojekte investiert.

 

In der Sparte «Spielfim» gehen je Je 70'000 Franken gehen an «Der Kreis» (Stefan Haupt, Contrast Film) und an «Traumland» (Petra Volpe, Zodiac Pictures). Mit je 35'000 Franken werden «Sils Maria», «Le Meraviglie» sowie «La Rançon de la Gloire» bedacht.

 

Alle Informationen unter www.srgssr.ch

Please reload