Geschichte verpflichtet...

 

Cruiser erscheint seit 1986 und ist bis heute die Zeitung der Schweizer Gay & Queer-Community.

 

Geschichte verpflichtet: keine andere Zeitung kann eine derart starke Leserbindung aufweisen.


Cruiser ist WEMF-Zwischenbeglaubigt und kann eine entsprechende Auflage nachweisen. Die Leser*innenzahl des handlichen Tabloid-Magazins wird derzeit auf 28 000 Leser*innen geschätzt. 

 

Unabhängig und meinungsbildend bietet Cruiser journalistisch recherchierte und sorgfältig aufbereitete Artikel, ergänzt durch Kolumnen von etablierten Autorinnen und Autoren.
 

Cruiser erscheint 10 Mal pro Jahr, im Sommer und Winter jeweils als Doppelnummer.


Cruiser bietet Journalismus auf hohem Niveau und Artikel, die aufwühlen, ansprechen und zum Nachdenken anregen. Deshalb schreiben für Cruiser unabhängige Top-Journalistinnen und Journalisten, die unbequem und kritisch sein wollen; Journalist*innen, die hinterfragen und die "Beliebtheit" nicht als Massstab nehmen.

 

->Mediadaten 2022: Onlineversion

Inserate & Sponsoring

Christina Kipshoven: Tel: +41 (0)31 534 18 30

anzeigen@cruisermagazin.ch

Kleinere LGBT*-Betriebe & Organisationen nehmen am besten direkt mit Christina via Mail Kontakt auf, für sie gelten andere Konditionen & Preise.