• pd

Da waren es nur noch vier


Musik Wie klingen One Direction als Quartett?

Diese spannende Frage beantworten die vier Briten mit ihrer brandneuen Single „Drag Me Down“, der ersten Veröffentlichung seit dem Ausstieg von Gründungsmitglied Zayn Malik.

Die auch in Schwulenkreisen sehr beliebte Band One Direction ruht sich nicht auf den Lorbeeren aus, sondern musiziert munter weiter. Und verblüfft immer wieder: ganz ohne Vorankündigung machte die Band „Drag Me Down“ als Download und Stream verfügbar.

Die Fans sind begeistert - bereits wenige Stunden nach Release schoss der Song auf Platz eins der Schweizer iTunes-Charts. „Wir wollten, dass ihr unsere Single zuerst habt, hier ist sie also“, liess One Direction-Mitglied Louis Tomlinson die Fans via Twitter wissen. „

One Direction befinden sich gerade auf grosser „On The Road Again“-Tour durch die USA, im September folgen einige Konzerte in Grossbritannien. Ein Schweizer-Konzert ist nicht in Sicht. Die Veröffentlichung des fünften One Direction-Albums ist für November geplant.