• pd

Spatz und Engel


Kultur Die Liebesgeschichte zwischen Edith Piaf und Marlene Dietrich ist als Theater-Show erstmals ind der Schweiz zu sehen - der Vorverkauf mit Frühbucher-Rabatt hat begonnen.

Die Walensee-Bühne geht mit «Spatz und Engel» vom 30. Oktober bis 5. Dezember auf grosse Schweizer Tournee. Darin werden die Liebesgeschichte zwischen Edith Piaf und Marlene Dietrich und ihre grössten Hits auf die Bühne gebracht.

Zwei Diven, zwei Leben, eine Liebesaffäre: «Spatz und Engel» erzählt die Geschichte der Chanson-Sängerinnen Edith Piaf und Marlene Dietrich und entführt das Publikum in eine Welt voller Gegensätze. Edith Piaf ist dabei besser bekannt als «Der Spatz von Paris» und Marlene Dietrich als «Der Blaue Engel». Die eine die kleine Göre von der Strasse, die andere die kühle Blonde aus bürgerlichem Milieu.

Auf den ersten Blick verbindet die Sängerinnen einzig die Leidenschaft zur Musik. Aber bereits nach der ersten Begegnung fühlen sich die beiden voneinander angezogen. Diese Anziehung ist so stark, dass daraus nicht nur eine tiefe Freundschaft entsteht, sondern auch eine Liebe.

Wiener Grosserfolg auf Schweizer Bühne

Am weltweit renommierten Wiener Burgtheater fand 2013 die Uraufführung von «Spatz und Engel» statt. Aufgrund der riesigen Nachfrage ging der Grosserfolg mehrere Male in Verlängerung. Vom 30. Oktober bis 5. Dezember ist die Theater-Show der Autoren Daniel Grosse Boymann und Thomas Kahry in der Schweiz in einer Neuinszenierung zu sehen.

In dieser werden die grössten Hits von Piaf und Dietrich zu hören sein. Begleitet wird die Theater-Show von einer professionellen Live-Band. Ein internationales Ensemble begleitet die beiden Hauptdarstellerinnen. Für eine Zwanziger Jahre Atmosphäre sorgen nicht nur opulente Kostüme, sondern auch ein imposantes Bühnenbild.

Tickets und Frühbucher-Rabatt

Präsentiert wird die grosse Theater-Show-Produktion von der Walensee-Bühne. «Seit 2005 inszeniert die Walensee-Bühne äusserst erfolgreich Musicals», so Projektleiter Marco Wyss, «mit SPatz und Engel betreten wir Neuland, denn wir touren erstmals durch 20 verschiedene Veranstaltungsorte.»

Wer sich die Geschichte der beiden Diven nicht entgehen lassen will, kann sich ab dem 1. Juli seine Tickets mit einem Frühbucher-Rabatt von 20% sichern – gültig bis zum 21. Juli. Die Tickets sind unter www.spatzundengel.ch oder telefonisch unter 0900 717 717 (CHF 1.19/Min. ab Schweizer Festnetz) erhältlich.

Quelle: Walensee-Bühne