Schwule Finanzen


Szene Finanzfragen von homosexuellen Paaren und Singles gewinnen an Bedeutung

Für homosexuelle Paare und Singles stellen sich bisweilen andere Finanzfragen als für die heterosexuelle Bevölkerung.

Der Zivilstand der eingetragenen Partnerschaft hat grossen Einfluss auf die Finanzen der homosexuellen Partner. Zudem leben viele Lesben und Schwule im Konkubinat, was spezielle Regelungen erforderlich macht.

Das Vermögens-Zentrum, kurz VZ, nimmt sich diesen Fragen an und führt am 11. und 16. Juni Informationsveranstaltungen mit dem Thema „Finanzfragen von homosexuellen Paaren und Singles“ durch.

Die Veranstaltungen finden in der Wirtschaft Neumarkt in Zürich statt.

Alle Informationen unter www.vermoegenszentrum.ch